Silvretta Montafon/Daniel Zangerl

zu Favoriten hinzufügen

Naturrodelbahn Kapell

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Betreiber
Silvretta Montafon Holding GmbH
Länge5000 m
Gehzeit75 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
LawinengefahrNein
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1855 m
Höhe unten1353 m
Höhenmeter502 m
Gefälle Ø10,0 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeJa

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Naturrodelbahn Kapell vorhanden!

Allgemeines

Die 5 km lange Naturrodelbahn Kapell befindet sich im Skigebiet Silvretta Montafon (Hochjoch). Der Streckenverkauf der Rodelbahn führt vom Kapell bis zum Kropfen. Die Rodelbahn ist leicht zu befahren und garantiert jede Menge Spaß für Sportbegeisterte jeden Alters. Start ist bei der Bergstation Hochjoch und ist täglich in der Saison geöffnet. Für das Leibliche Wohl ist am Start (Kapellrestaurant) und im Ziel (Gasthaus Kropfen) gesorgt.

Für den Auftransport zur Rodelstrecke mit dem Lift sind tagsüber die regulären Skipässe, Saison- bzw. Jahreskarten für die Benützung der Bergbahn Hochjoch Bahn gültig. Die Rodelbahn kann nur mit der Bahn erreicht werden.

Rodelverleih bei Intersport Monatfon (Bergbahn Hochjoch Tal- und Bergstation)

Weitere Informationen finden sie HIER.

Bahnen in der Nähe

Nachtrodelbahn Garfrescha
Rodelbahn Grabs
Rodelbahn Lindauer Hütte
Rodelbahn Golm
Rodelbahn Rellseck

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Bahnhof Schruns gelangt man mit der Buslinie 85 oder 87 eine Haltestelle weiter zur Ausstiegsstelle „Hochjoch Bahn“. Von der Bushaltestelle geht es zu Fuß zur Talstation der Hochjoch Bahn hinüber, diese wird nach ca. 5 Minuten erreicht.

Für den Rückweg:

Mit der Buslinie 85 oder 87 gelangt man wieder zum Bahnhof Schruns zurück. Von der Talstation der Hochjoch Bahn ist der Bahnhof Schruns in ca. 10-15 Gehminuten erreichbar.

VVV Verkehrsverbund Vorarlberg

Anreise mit dem Auto

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten