© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rellseck

Länge4400 m
Gehzeit70 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
Lawinengefahrkeine Angabe
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1487 m
Höhe unten1087 m
Höhenmeter400 m
Gefälle Ø9,1 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rellseck vorhanden!

Allgemeines

Der Start der Rodelbahn, beim Alpengasthaus Rellseck liegt auf 1.487 Metern Seehöhe oberhalb von Bartholomäberg im Montafon. Vom hier aus hat man einen herrlichen Blick auf die Vandanser Steinwand, Vandans und den gesamten Walgau bis zu den Schweizer Bergen. Am besten fährt man mit dem Auto bis zur Kirche in Bartholomäberg (1.087 Meter Seehöhe) – gleich daneben ist ein großer Parkplatz. Links neben dem Gemeindeamt geht es dann den Berg hinauf. Es sind mehrere Wegmöglichkeiten angeschrieben (Beschilderung für Winterwanderwege) – bei der ersten Abzweigung geht rechts der längere Weg, Roferweg - Gehzeit cirka 100 Minuten - das ist dann auch die Rodelstrecke. Man kann aber auch den Weg links, den Lindaweg wählen, über eine Forststraße bzw. einen Wanderweg, der zum Teil etwas steil ist, aber deutlich kürzer. Gehzeit cirka 70 Minuten. Die Rodelstrecke führt großteils durch den Wald – dank Skidoos und zahlreichen Wanderern oder Schneeschuhgängern ist die Strecke meist gut zu befahren. Auf den weniger bewaldeten Streckenabschnitten kommt immer wieder die Sonne durch. Die Strecke ist nicht besonders steil und hat nur wenige enge Kurven – deshalb ist sie auch bei Familien mit Kindern beliebt. Die Bahn endet bei einem Bauernhof von wo man aus dann durch die oberen Ortsteile von Bartholomäberg wieder hinunter zur Kirche spaziert. (Auf dem Weg ins Dorf hinunter kommt man zudem beim Haus von Anita Wachter und Rainer Salzgeber vorbei). Achtung: Im untersten, also besiedelten Teil, können einem Autos entgegenkommen!!! Sicherheitshalber hier zu Fuß gehen!

Hütten

Alpengasthaus Rellseck

Betreiber:Peter und Silke Stockhammer
Seehöhe:1487 m
Tel:+43-5556-73117-0
Email:info@hotel-bergerhof.at
Web:http://www.hotel-bergerhof.at/
Mehr Details

Streckenverlauf

Rodelbahn
Gehweg

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab dem Banhof in Schruns, Bahnhof Schruns fährt die Buslinie 84 nach Bartholomäberg und hält bei der Station Bartholomäberg Kirche. Von dort ist es nicht mehr weit bis zum Aufsteig zur Rodelbahn.

VVV Verkehrsverbund Vorarlberg

Anreise mit dem Auto

Die Straße nach Bartholomäberg ist kurvig und steil. Bei sehr winterlichen Verhältnissen empfiehlt sich die Mitnahme von ketten. Gleich hinter der Kirche im Ortskern gibt es einen Gratis-Parkplatz für etwa 40 Autos.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten