© winterrodeln.org

Mutterer Alm Erlebnisrestaurant

Betreiber
Markus Schenk

Das Bergrestaurant liegt direkt neben der Bergstation der Muttereralmbahn. Gäste genießen hier hervorragende Tiroler Küche bei wunderbarem Panoramablick. Ein großzügiger Aussichtsbereich sorgt für optischen Genuss. Zusätzlich bieten eine Zirben- und Fichtenstube Platz für Gäste, ebenso wie Bars im Innen- und Außenbereich. Das Restaurant bietet auch für große Gesellschaften Platz, 230 Sitzplätze gibt es innen, 250 außen.

Die Muttereralm beherbergt den Bikepark Innsbruck und ist auch ein ideales Ausflugsziel für FamilienEinfache Wanderungen, zahlreiche kindgerechte Attraktionen und rasanter Spaß mit Mountain Carts warten in unmittelbarer Nähe zum Bergrestaurant.

Wer eine längere Tour plant, startet von hier zum Beispiel auf die Nockspitze, zur Birgitzer Alm oder zum BirgitzköpflhausMountainbiker, die nicht nur die Trails des Bikeparks befahren möchten, starten hier etwa auf die Götzner Alm und in die Berge ringsum.

Das Bergrestaurant Mutterer Alm ist mit der Muttereralmbahn einfach zu erreichen. Die Anfahrt zur Muttereralmbahn ist mit dem PKW oder öffentlich mit der Straßenbahn STB (Stubaitalbahn) möglich.

Öffnungszeiten

Wintersaison
bei Bahnbetrieb: täglich von 09:00 - 17:00 Uhr,
am Mittwoch bis 22:00 Uhr.

Sommersaison
bei Bahnbetrieb: täglich
in der Nebensaison ab 15.5.:
Donnerstag bis Sonntag,
von 09:00 - 17:00 Uhr

Rodelbahnen

Mutterer Alm - Familienrodelbahn
Mutterer Alm - Sportrodelbahn

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Meine Favoriten