© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rodelweg Vöraner Alm

Betreiber
Tourismusverein Hafling – Vöran – Meran 2000
Länge6000 m
Gehzeit105 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihNein
Lawinengefahrkaum
Öffentliche AnreiseSchlecht
Höhe oben1875 m
Höhe unten1530 m
Höhenmeter345 m
Gefälle Ø5,8 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelweg Vöraner Alm vorhanden!

Allgemeines

Der sehr schön gelegene Rodelweg startet bei der Vöraner Alm auf einer Meereshöhe von 1.875 Metern oberhalb der Ortschaft Vöran. Rund 6 km windet sich die Rodelbahn durch den romantischen Winterwald bis zur Leadner Alm hinunter. Da die Rodelbahn nicht allzu steil ist, ist sie vor allem bei Familien beliebt. Den Startpunkt des Rodelweges erreicht man nur zu Fuß: unterhalb der Leadner Alm (Ende der Rodelbahn) findet man einen Parkplatz. Die Straße von Vöran zur Leadner Alm ist nur im Winter befahrbar. Von hier aus wandert man den Rodelweg entlang hoch zur Vöraner Alm, die Gehzeit beträgt etwa 105 Minuten. Da der Rodelweg auch zugleich Wanderweg ist und von vielen Schneeschuhwanderern und Familien begangen wird, ist gegenseitige Rücksichtnahme geboten. Der Aufstieg zur Alm lohnt sich – sommers wie winters findet man hier einen herrlichen Fernblick auf die Südtiroler Bergwelt. Die Almhütte ist im Winter zwar nicht bewirtschaftet, dennoch findet man Sitzmöglichkeiten im Freien oder man kann sich im Selbstversorgungsraum aufwärmen. Das kleine Dorf Vöran liegt auf einer Meereshöhe von 1200 Metern und ist ein Teil des Tschöggelberges, dem Mittelgebirgsrücken zwischen Bozen und Meran. Die Verbindungen zum Etschtal sind zum einen die Seilbahn und zum anderen eine Straße – Sommer wie Winter gut befahrbar.

Lage: Oberhalb der Ortschaft Vöran/Südtirol

Bahnen in der Nähe

Meran 2000

Streckenverlauf

Gehweg
Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist nicht einfach, da man einen längeren Fußweg hinnehmen muss.

Verkehrsverbund Südtirol

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto fährt man nach Vöran bis zur Fraktion "Aschl". Beim Gasthof Grüner Baum zweigt man ab auf den Leadner-Alm-Weg, etwas unterhalb der Alm findet man einen Parkplatz, einen anderen Parkplatz gibt es auch direkt bei der Alm.

  • Parkplatz 1 (unterhalb der Leadner Alm): 46.623718 N 11.243324 E; Höhe: 1500 m
  • Parkplatz 2 (oberhalb Gasthof Grüner Baum; gebührenpflichtig): 46.608939 N 11.237989 E, Höhe: 1336 m
  • Entfernung:
    • von Innsbruck (Hauptbahnhof): 154 km
    • von Bozen (Bahnhof): 31.5 km

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten