© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Lehnberghaus

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Logo Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel
Ausgezeichnet mit Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel!
Länge3380 m
Gehzeit60 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
Lawinengefahrselten
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1554 m
Höhe unten1150 m
Höhenmeter404 m
Gefälle Ø12,0 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelbahn Lehnberghaus vorhanden!

Allgemeines

Die 3,4 Kilometer lange Rodelbahn in Obsteig ist eine eher flache und leicht zu rodelnde Bahn - ideal für Familien. Start der Rodelfahrt und Einkehrmöglichkeit mit freundlicher Bewirtung ist das Lehnberghaus auf 1.554 Metern Höhe.

Lage: Zwischen Obsteig (Mieming) und Holzleitensattel

Hütten

Lehnberghaus

Betreiber:Silvio Schütz&Melanie Santeler
Seehöhe:1554 m
Tel:+43-660-5212520
Email:info@lehnberghaus.com
Web:https://www.lehnberghaus.com/
Mehr Details

Bahnen in der Nähe

Rodelbahn Simmeringalm

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Innsbruck kommend erreicht man die Rodelbahn mit der VVT-Buslinie 4176. Die nächstgelegene Haltestelle heißt "Obsteig / Mooswaldsiedlung". Bis zum Parkplatz der Rodelbahn muss man ca. 15 Minuten zu Fuß gehen, diese Strecke kann man bei guter Scheelage dann aber teilweise wieder hinunterrodeln. Um den Parkplatz von der Bushaltestelle aus zu finden, folgt man am besten den Wegweisern zum Gasthaus Arzkasten. Es liegt direkt am Beginn der Rodelbahn.

VVT - Verkehrsverbund Tirol

Anreise mit dem Auto

Von Innsbruck kommend durch Obsteig durch und nach ca. 500 m rechts, bis zum Parkplatz. Der Parkplatz ist gebührenpflichtig von 9 bis 18 Uhr (4 Euro). Die Entfernungsangabe von Innsbruck bezieht sich auf eine Strecke über die Autobahn.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten