Jausenstation HOCHALM

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Hochalm - Heutal

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Betreiber
Gemeinde Unken
Länge3500 m
Gehzeit90 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
LawinengefahrNein
Öffentliche AnreiseNein
Höhe oben1460 m
Höhe unten1016 m
Höhenmeter444 m
Gefälle Ø12,7 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelbahn Hochalm - Heutal vorhanden!

Allgemeines:

Die Rodelbahn Hochalm im Heutal ist eine wunderschöne Rodelbahn am Fuße des Sonntagshorns in mitten der Chiemgauer Alpen. Die Rodelbahn führt vom Talkessel am Anfang vom Heutal aus bis auf die Hochalm, genauer gesagt bis zur Jausenstation Hochalm, dem Namensgeber der Rodelbahn. Vom Parkplatz aus geht es über den Forstweg in angenehmer Steigung, unterbrochen von 2 Kehren, hinauf durch den Wald, nach einem Geländerücken herum und erreichen man eine Lichtung mit der Gschwendteralm (1323 m) nochmals weiter durch ein kurzes Waldstück und dann erreicht man nach eineinhalb Stunden den Talkessel mit der Hochalm.  Die Bahn ist durchgehend ein gutes Gefälle zum Rodeln auf, nur knapp vor der Hochalm gibt es ein kurzes Flachstück. Im oberen Teil muss man mit Skitourengeher rechnen, die vom Heutalbauern auf das Sonntagshorn oder Hirscheck aufsteigen.

Leihrodeln sind in einer begrenzten Stückzahl vorhanden.
 

Weitere Informationen finden Sie HIER.

Bahnen in der Nähe

Rodelbahn Herbstalm - Heutal

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Skibus Unken - Heutal von Unken oder von Lofer bis zur Haltestelle Unken - Heutal
https://fahrplan.salzburg-verkehr.at/
 

Anreise mit dem Auto

A12 Inntalautobahn bei Wörgl Ost auf die B178, dann über St. Johann, Waidring und Lofer nach Unken. Immer der Beschilderungen Richtugn Heutal folgen. Von Bad Reichenhall auf der B178 Richtung Lofer nach Unken. Von Süden über Saalfelden auf der B 311 nach Lofer und auf der B178 nach Unken.

Parken können Sie beim großer Parkplatz 1 im Heutal (gebührenpflichtig)

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten