© winterrodeln.org

Alpengasthof Brüggele

Betreiber
Peter Oberhauser
Seehöhe1170 m
RodelverleihJa
Telefon+43-5579-4391; +43-664-9750855
Emailinfo@alpengasthof.com
Webhttp://www.alpengasthof.com/

Der Alpengasthof Brüggele ist eine gemütliche und geräumige Hütte am Fuße des Brüggelekopfs, knapp unterhalb der Bergstation des Sesseliftes. Vor der Hütte gibt es eine Aussichtsterrasse für 100 Personen. Der Eigentümer, Peter Oberhauser, ist bemüht auf die Wünsche von Rodlern einzugehen. So kann man in der Hütte nicht nur Leihrodeln bekommen, sondern für Nachtpartien auch Stirnlampen kaufen. Nach Vereinbarung sind auch Übernachtungen bis 50 Personen möglich. Der Alpengasthof Brüggele ist bekannt für seine gute Küche, u. a. für den Kaiserschmarren und die Kässpätzlepartien.

Wer nicht zu Fuß ab Tannen zum Alpengasthof Brüggele aufsteigen will, hat die Möglichkeit, sich vom Pistentaxi abholen zu lassen.

Möglich nach telefonischer Anmeldung für Gruppen ab 8 bis 12 Personen: Kosten 60 Euro.

Rodelbahnen

Brüggelekopf - Tannerberg

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Meine Favoriten