© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Volderberg Krepperhütte

Länge2180 m
Gehzeit60 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihNein
Lawinengefahrkaum
Öffentliche AnreiseNein
Höhe oben1663 m
Höhe unten1389 m
Höhenmeter274 m
Gefälle Ø12,6 %
Aufstieg getrenntJa
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelbahn Volderberg Krepperhütte vorhanden!

Allgemeines

Die Rodelbahn liegt oberhalb der Krepperhütte am Grossvolderberg und ist auch für Familien mit Kindern gut geeignet. Aufgrund der Höhe und der Ausrichtung findet man hier meist beste Verhältnisse. Da der Parkplatz auch von den Tourengehern auf den Largoz benutzt wird, kann es manchmal etwas eng werden. Knapp nach dem Schranken zweigt die Rodelbahn nach rechts ab. Der eigentliche, separate Aufstieg jedoch führt gerade aus weiter durch den Wald. An einigen Stellen hat man hier einen tollen Ausblick auf das Inntal. Nach 50 bis 60 Minuten Gehzeit erreicht man den Startpunkt der Rodelbahn am Höppergboden. Von hier geht es nun durch gut gesicherte Kurven in schneller Fahrt wieder retour zum Parkplatz.

Hütten

Krepperhütte

Betreiber:Johannes Knapp
Seehöhe:1352 m
Tel:+43-5224-57729
Email:knapp@krepperhuette.com
Web:http://www.krepperhuette.com
Mehr Details

Streckenverlauf

Gehweg
Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ins Voldertal gibt es keine öffentlichen Verkehrsmittel (die Haltestelle Volders Ost ist 8.4 km vom Parkplatz der Rodelbahn entfernt).

Anreise mit dem Auto

Aus Richtung Kufstein kommend auf der A12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Wattens bzw. aus Richtung Innsbruck auf der A12 zur Ausfahrt Hall-Mitte und dann Richtung Volders fahren. Anschliessend der Beschilderung Großvolderberg folgend weiter zum Großvolderberg, dort Richtung Krepperhütte abbiegen. Der Parkplatz befindet sich knapp oberhalb der Hütte.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten