© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Sportrodelbahn Elfer-Neustift

Betreiber
Elferbahnen - Hochstubai Liftanlagen ges.m.b.H
Länge6600 m
Gehzeit120 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
Lawinengefahrkaum
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1820 m
Höhe unten993 m
Höhenmeter827 m
Gefälle Ø12,5 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeGondel

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Sportrodelbahn Elfer-Neustift vorhanden!

Allgemeines

Diese Bahn wird offiziell 'Sportrodelbahn Elfer - Neustift' genannt und ist mit über 6,6 km eine der längsten in Tirol. Viele benutzen daher gerne die Panoramabahn ELFER (8er Einseilumlaufbahn, Fahrzeit 7 Minuten), weil die lange Abfahrt sportlich genug ist. Die Rodelbahn wird täglich präpariert.

An der Talstation der Elferbahnen kann man gegen eine Leihgebühr von € 6,- (Kaution: € 50,- oder Ausweis) eine Rodel bekommen. Nachtrodeln ist auf der beleuchteten Bahn am Montag, Mittwoch und Freitag von 19:30 bis 01:00 Uhr möglich. Die Gondelbahn fährt allerdings nur bis 21:00 Uhr.

Lage: Im Stubai in Neustift.

Streckenverlauf

Gehweg
Rodelbahn
Lift

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Es verkehrt vom Innsbrucker Busbahnhof aus die Buslinie 590 (Fahrtdauer ca. 45 Minuten). Die Haltestelle heißt Neustift im Stubaital Abzw Elferbahn.

VVT - Verkehrsverbund Tirol

Anreise mit dem Auto

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten