© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Rumer Alm

Betreiber
Gemeinde Rum
Länge3900 m
Gehzeit70 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
Lawinengefahrgelegentlich
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1243 m
Höhe unten740 m
Höhenmeter503 m
Gefälle Ø12,9 %
Aufstieg getrenntJa
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

02.02.2023
von Gitti
Sehr Gut
Details
Super präparierte Rodelbahn, super Zustand!!

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

28.01.2023
von BF
Mittelmäßig
Details
Ganz oben gut mit griffigem Schnee, Richtung Siebenwege dann doch immer wieder etwas wenig Schnee, ab dort dann sehr steinig, mussten unten öfter absteigen.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

28.01.2023
von ku(r)venquee(r)n
Gut
Details
Ganz unten bis Siebenweg steinig, ansonsten trotz Neuschnee sehr schnell, aber immer griffig, einzelne Steine lassen sich gut umfahren - für die allgemeinen Schneeverhältnisse nachgerade sensationell. Essen gut und günstig. Rumer Alm geht nicht (mehr) oft, lasst euch den Spaß nicht entgehen!

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

28.01.2023
von CHR
Gut
Details
Vom Parkplatz bis siebenweg zwar Schneedecke, aber sehr viel Steine im Schnee. Ab Siebenweg ist die Bahn sehr gut, weiter unten einzelne Steine.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Allgemeines

Die Rumer Alm liegt sehr nahe bei Innsbruck und kann auch sehr bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden: Sie ist auch entsprechend viel begangen. Über einen großen Teil der Strecke kann man einen alternativen Weg beim Hinaufgehen nehmen, so dass einem nicht ständig Rodler von oben entgegenkommen. Die Rumer Alm bietet zudem die Möglichkeit kostenlos Rodeln für die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Rodelbahn auszuleihen. Einen Nachteil hat die Bahn aber leider: Sie ist im Vergleich zu anderen Bahnen relativ oft außer Betrieb: Entweder wegen zu wenig Schnee, wegen Eis oder wegen Lawinengefahr.

Lage: Hochrum bei Innsbruck; Canisiusbrünnl

Hütten

Rumer Alm

Betreiber:Lisi und Fritz
Seehöhe:1243 m
Tel:+43 (0) 664 / 427 61 59
Email:rumeralm@gmx.at
Web:https://www.rumeralm.tirol/
Mehr Details

Enzianhütte Rum

Betreiber:Familie Kircher
Seehöhe:1041 m
Tel:+43 (0) 512 / 20 60 53
Email:enzianhuette.rum@gmail.com
Web:http://www.enzianhütte-rum.at/
Mehr Details

Streckenverlauf

Gehweg
Alternative Rodelbahn
Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die nächstgelegene Haltestelle ist die Endhaltestelle der Buslinie A der Innsbrucker Verkehrsbetriebe (IVB). und heißt Rum Sanatorium. Diese gehört nicht mehr zum Innenstadtbereich, so dass das Ticket etwas teurer ist. Von der Haltestelle aus muss man die Rodel am Gehsteig bergwärts tragen bis beim großen Karwendelparkplatz die Rodelbahn beginnt.

VVT - Verkehrsverbund Tirol

Anreise mit dem Auto

Im Kreisverkehr in Rum biegt man "bergwärts" Richtung Rum Sanatorium ab und fährt die Straße hinauf, beim Sanatorium vorbei bis zum kostenlosen Karwendelparkplatz, der in der Regel für genug Autos Platz bietet. Direkt dort (am westlichen Parkplatzrand) befindet sich das untere Ende der Rodelbahn.

  • Parkplatz: 47.291955 N 11.442805 E; Höhe: 740 m
  • Entfernung:
    • von Rum (Kreisverkehr): 1.0 km
    • von Hall in Tirol: 6.0 km
    • von Innsbruck (Hauptbahnhof): 8.0 km

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten