zu Favoriten hinzufügen

Rodeln von der Kirchsteinhütte nahe Lenggries

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Länge4800 m
Gehzeit60 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihNein
Lawinengefahr
Öffentliche AnreiseNein
Höhe oben995 m
Höhe unten788 m
Höhenmeter207 m
Gefälle Ø4,3 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodeln von der Kirchsteinhütte nahe Lenggries vorhanden!

Von der Kirchsteinhütte geht es auf einer mittelschweren bis anspruchsvollen Rodelstrecke im Längental hinab.

Eine bei Rodlern und Winterwanderern gleichermaßen beliebte Strecke. Der untere Teil ist relativ steil und schattig. Die obere Hälfte des Weges ist flacher und sonnig. Oben angekommen hat man die Wahl gleich einzukehren, oder die Rodel stehen zu lassen und weiter in das anschließende Tal hineinwandern. Empfehlenswert ist, den Schlitten abzustellen und noch ca. 1/2 Stunde weiter zu gehen. Speziell bei schönen Wetter ist das anschließende Hochtal traumhaft.

Die Kirchsteinhütte ist auch im Winter bewirtschaftet und versorgt ihre Gäste mit guter bayerischer Küche, hausgemachten Kuchen und Brotzeiten. Dienstag und Mittwoch ist Ruhetag. 

Hütten

Kirchsteinhütte

Email:
Mehr Details

Streckenverlauf

Rodelbahn

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten