Bernd Ritschel

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Hochfügen

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Länge1500 m
Gehzeit40 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
LawinengefahrNein
Öffentliche AnreiseNein
Höhe oben1600 m
Höhe unten1450 m
Höhenmeter150 m
Gefälle Ø10,0 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelbahn Hochfügen vorhanden!

Allgemeines:

Die beleuchtete Rodelbahn in Skigebiet Hochfügen ist eine beliebte Rodelstrecke für Jung und Alt. Start der Rodelbahn ist hinter dem Zillertal Shuttle Lift Richtung Pfundsalm Niederleger. Einen Auftransport oder Aufstiegshilfe gibt es nicht, der Start ist nur zu Fuß zu erreichen. Rodelspaß für Naturliebhaber!

Am Ende der Rodelstrecke im Tal gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten. Kostenfreie Parkmöglichkeiten gibt es bei der Talstation der Hochfügenbahn.

  • Rodelverleih:
    • Sport Kostenzer im Hotel Almhof, Tel. +43 (5280) 211-50
    • Sport Unterlercher im Berghotel Hochfügen, Tel. +43 (676)843262300
    • skiCheck in der Talstation 8er Gondel, Tel. +43(660) 1402229 

Kostenfreie Parkmöglichkeit bei der Talstation in Hochfügen!

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anfahrt mit dem Auto

Autbahn nach Wiesing von dort in das Zillertal. Bei Fügen die beschilderte Strecke nach Hochfügen fahren. Parkplatz hochfügen erreichen die nach etwa 

Parkplatz Hochfügen

47°16'02.5"N 11°46'34.7"E; Höhe: 545 m
Entfernung: Von Innsbruck (Hauptbahnhof): 60,0 km

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten