Gerhard Pilz/Martin Huber

zu Favoriten hinzufügen

Reiteralm

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Länge3540 m
Gehzeit100 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
LawinengefahrNein
Öffentliche AnreiseNein
Höhe oben1597 m
Höhe unten1178 m
Höhenmeter419 m
Gefälle Ø11,8 %
Aufstieg getrenntJa
AufstiegshilfeJa

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Reiteralm vorhanden!

Allgemeines:

Die Rodelbahn auf der Reiteralm startet auf der urigen Hochalm. Nach einer etwa eineinhalbstündiger Gehzeit über einen wunderschönen präparierten Wanderweg erreichst man den Start der 4 km lange und nachts beleuchtete Rodelbahn. Die Strecke führt direkt ins Almdorf Reiteralm. Wenn Dir der Aufstieg jedoch zu beschwerlich sein sollte, bringt Dich gegen vorherige Anmeldung (Tel: 0043 6454 72444) ein Ski-Doo zwischen 16:00 und 21:00 Uhr mühelos ans Ziel (ausgenommen bei starkem Schneefall).

Infos zu Rodelverleih und Preisen: www.almdorf-reiteralm.at

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Keine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.


Anreise mit dem Auto

Von der B320 Ennstalbundesstraße in Pichl abfahren und auf der Preuneggstraße bis kurz vor die Talstation Preunegg-Jet. Etwa 100 m vor der Talstation rechts auf die Reiteralmstraße abbiegen und bis zum Almdorf Reiteralm fahren. Parkplätze sind am Almdorf Reiteralm vorhanden. Start befindet sich im Almdorf Reiteralm/ Hotel Edelweiß

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten