© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Rodelbahn Neuhornbach Haus

Länge5500 m
Gehzeit120 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
Lawinengefahrgelegentlich
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1650 m
Höhe unten900 m
Höhenmeter750 m
Gefälle Ø13,6 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeSonstige

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Rodelbahn Neuhornbach Haus vorhanden!

Allgemeines

Die lange Rodelbahn besticht einerseits durch das herrliche Bergpanorama im oberen Teil und andererseits durch die sehr abwechslungsreiche Streckenführung. Die Bahn bietet alles was das Rodlerherz begehrt. Sie wird mit Pistenraupen präpariert und ist daher breit und weitgehend Hopserfrei. Ein Auftransport per Pistenraupe ist gegen telefonischer Voranmeldung möglich.

Lage: Schoppernau

Hütten

Neuhornbach Haus

Betreiber:Gebhard Rüf
Seehöhe:1700 m
Tel:+43-720-514264; +43-664-4255240
Email:info@neuhornbachhaus.com
Web:http://www.neuhornbachhaus.com/
Mehr Details

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die nächstgelegene Haltestelle heißt Schoppernau Oberdorf (47.310439 N 10.020959 E), die Buslinie ist 40a, die ohne Umsteigen als Linie 40 von und nach Dornbirn fährt. Unter der Woche fährt der Bus stündich, am Wochenede alle 2 Stunden. Von der Haltestelle geht man ca. 7 Minuten zum Beginn der Rodelbahn.

VVV Verkehrsverbund Vorarlberg

Anreise mit dem Auto

Am Ende von Schoppernau (Fahrtrichtung Warth) geht links die Abzweigung zur Talstation einer Materialseilbahn weg. Dort beginnt die Bahn, Parkplätze sind vorhanden.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten