zu Favoriten hinzufügen

Naturrodelbahn Reithgut

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Länge600 m
Gehzeit20 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
Lawinengefahr
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben941 m
Höhe unten862 m
Höhenmeter79 m
Gefälle Ø13,2 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Naturrodelbahn Reithgut vorhanden!

Die ca. 1 km lange beleuchtete Naturrodelbahn befindet sich direkt am Spazier- und Skiweg nach der Dorfmühle, in Richtung Reith-Gut.

Der örtliche Spazier- und Skiweg führt Sie zur Naturrodelbahn, welche Sie direkt hinter der Dorfmühle erwartet. Sie ist zwar nur einen Kilometer lang und mäßig steil, doch der wunderschöne Ausblick mit dem Steinernen Meer vor Augen macht die Abfahrt zum genussvollen Wintertraum.

Rodel können im Hotel Bergheimat ausgeliehen werden. 

Streckenverlauf

Rodelbahn

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 mit Bahn und Bus erreichbar

Bahn: Station Bischofshofen

Bus: Linie 591 bis Haltestelle Kabinenbahn Karbachalm

Anreise mit dem Auto

Anreise von Salzburg kommend: Auf der Autobahn A10 bis Ausfahrt Bischofshofen, dann auf der B311 in Richtung Bischofshofen. Der Hochkönig Bundesstraße/B164 nach Mühlbach folgen.

Anreise von Innsbruck/ Kufstein kommend: Auf der Loferer Straße/B178 Richtung St. Johann i.T., dann über die Hochkönig Bundesstraße/B164 über Saalfelden und Maria Alm nach Mühlbach.

Parken kann man gegenüber der Feuerwehr.

 

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten