© Tourismusverband Faistenau

zu Favoriten hinzufügen

Naturrodelbahn Faistenauer Schafberg

Länge3000 m
Gehzeit-
BeleuchtungNein
RodelverleihJa
Lawinengefahr
Öffentliche Anreise
Höhe oben980 m
Höhe unten-
Höhenmeter-
Gefälle Ø-
Aufstieg getrennt-
Aufstiegshilfe

Aktuelle Berichte

Derzeit sind keine aktuellen Berichte für "Naturrodelbahn Faistenauer Schafberg" vorhanden!

Nach idyllischer Wanderung durch die verschneite Berglandschaft und einer Rast in der urigen Schlittenhütte oder der Grögernalm (derzeit als Selbstversorgerhütte dauerhaft vermietet) geht es auf der Rodel ab ins Tal.

Die Wanderung durch den Winterzauberwald zur Grögernalm dauert ca. 45min und bringt atemberaubende Ausblicke in eine unberührte Natur. Nach der Wanderung kann man seine Energie in der Schlittenhütte bei einer leckeren Jause und Getränk auftanken und sich für die lustige Rodelpartie bereit machen.

Wer keine eigene Rodel hat oder diese nicht vom Parkplatz mit sich ziehen möchte, kann sich den Schlitten direkt bei der Schlittenhütte ausborgen.


ACHTUNG:

Kleingeld nicht vergessen. Preis für das Ausleihen der Rodel € 3,50. Wenn niemand bei der Hütte ist, einfach in die Geldbüchse hineinwerfen.

Wem das Ziehen der Rodel keine Mühe macht und mehrmals am Tag hinauf wandern und den Rodelspaß nicht verpassen möchte, kann sich direkt im Ort Faistenau eine Rodel beim Sportverleih "Sport Auer" ausborgen. Preise fürs Ausleihen der Rodel sind: Halbtags € 7,00 Ganztags € 9,00.

WICHTIG:

Benützung der Rodelbahn auf eigene Gefahr!

Hütten

Grögernalm

Betreiber:Christian Frohnwieser
Seehöhe:980m
Tel:+43 664 886 227 52
Email:frohnwieserchristian@gmail.com
Web:http://www.groegernalm.at
Mehr Details

Mit dem Auto

Anreise über die A1 Westautobahn – Abfahrt Thalgau.
Folgen Sie in Hof bei Salzburg der Bundesstraße (B 158) bis zum Kreisverkehr Baderluck. Bei der 1. Ausfahrt biegen Sie in die Hinterseestraße ein und nach einigen Kilometern erreichen Sie Ihren Urlaubsort Faistenau.
Folgen Sie der Hinterseestraße bis zu der Kreuzung Richtung Tiefbrunnau. Hier biegen Sie links ab und folgen der Tiefbrunnaustraße bis zum Talschluss. Nach dem Ortsgebiet "Tiefbrunnau" rechts abbiegen und nach einigen Kilometern erreichen Sie den Parkplatz Keflau/Streitberg (= Ausgangspunkt).

Mit dem Postbus

Vom Salzburger Hauptbahnhof gibt es beste Postbusverbindungen in die Fuschlseeregion bzw. nach Faistenau. Alle Busverbindungen finden Sie online unter www.postbus.at.

Mit dem Zug

Infos über Zugverbindungen finden Sie unter www.oebb.at bzw. www.bahn.de

Mit dem Flugzeug

Der Salzburger Flughafen W.A. Mozart befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Salzburg. Die Buslinie 2 bringt Sie zum Hauptbahnhof, wo Sie in den Postbus umsteigen können.

Parkgebühren

Parkplatz Keflau/Streitberg ist kostenpflichtig.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten