Foto: Alpsee Bergwelt GmbH

zu Favoriten hinzufügen

Naturrodelbahn der Alpsee Bergwelt Bärenfalle

Länge4500 m
Gehzeit60 Minuten
BeleuchtungNein
RodelverleihNein
Lawinengefahr
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1124 m
Höhe unten739 m
Höhenmeter385 m
Gefälle Ø8,6 %
Aufstieg getrenntJa
AufstiegshilfeLift

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Naturrodelbahn der Alpsee Bergwelt Bärenfalle vorhanden!

Direkt am schönen Alpsee, dem größten Natursee des Allgäus gelegen liegt diese schöne Rodelbahn. 

Zum Aufstieg kann man bequem den Sessellift der Alpsee Bergwelt nutzen und erreicht so die Bergstation direkt an der Hütte "Bärenfalle". Wer zu Fuß gehen möchte kann stattdessen vom Parkplatz in Richtung Osten gehen den präparierten Fahrweg folgen, der später auch die Rodelstrecke ist. So umgeht man den Aufsteig auf der teils gut besuchten Rodelbahn. 

Von der Berghütte Bärenfalle wandert man zunächst noch ein Stück weiter hinauf durch die verschneite Winterlandschaft, bevor das Rodelvergnügen beginnt In engen Kehren geht es ins Tal hinunter, zwischendurch muss man ein Stück laufen, bevor man den Ausgangspunkt erreicht. 

Hütten

Berghütte Bärenfalle

Email:
Mehr Details

Rodelwirt

Email:
Mehr Details

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug zum Hauptbahnhof Immenstadt und von dort mit dem Bus (Linie Immenstadt – Oberstaufen) bis zur Haltestelle "Ratholz – Jägerhaus". Der Bus hält direkt an der Talstation der Alpsee Bergwelt. Von Immenstadt kommend besteht eine Fussgängerunterführung unter der B308.

Anreise mit dem Auto

Auf der B308 bis Ratholz, zwischen Immenstadt und Oberstaufen Parkplatz der Alpsee Bergwelt

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten