© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Lienzer Dolomiten

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Betreiber
Verein Naturrodelbahn Lienzer Dolomiten
Logo Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel
Ausgezeichnet mit Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel!
Länge1100 m
Gehzeit30 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihNein
Lawinengefahrkaum
Öffentliche AnreiseSchlecht
Höhe oben841 m
Höhe unten703 m
Höhenmeter138 m
Gefälle Ø12,5 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeNein

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Lienzer Dolomiten vorhanden!

Allgemeines

Die Rodelbahn liegt am Fuße des Rauchkofels in der Gemeinde Amlach, wobei das Ziel der Rodelbahn ziemlich genau auf der politischen Grenze zwischen Gemeinde Amlach und Leisach liegt. Durch die schattige Lage (Sonne gibt es kaum) ist die Rodelbahn bei entsprechenden Temperaturen und genügend Schnee recht schneesicher. Leider ist durch die niedere Lage der Bahn nicht jeden Winter genug Naturschnee vorhanden. Die Kurven sind alle gut abgesichert, und für Fahrzeuge besteht ein Fahrverbot. Da die Rodelbahn eher kurz ist, ist der Aufstieg (erfolgt über die Rodelbahn) auch für Kinder machbar. Am Startpunkt der Rodelbahn ist ein kleines Starthäuschen für diverse Rodelrennen. Von hier gibt es eine schöne Aussicht über einen Teil des Lienzer Talboden. Die Bahn ist jeden Tag bis 23:00 beleuchtet.

Streckenverlauf

Rodelbahn

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten