zu Favoriten hinzufügen

Grieralm

Betreiber
Sabine und Thomas Kurz (Grieralm)
Länge5000 m
Gehzeit90 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
Lawinengefahrkeine Angabe
Öffentliche Anreise
Höhe oben1786 m
Höhe unten1340 m
Höhenmeter446 m
Gefälle Ø8,9 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeTaxi

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Grieralm vorhanden!

Allgemeines

Unterer Ausgangspunkt der beleuchteten Rodelbahn ist Juns in Hintertux. Der Aufstieg zur Grieralm kann über einen Waldweg oder die Rodelbahn erfolgen. Nach ca. 90 Minuten Gehzeit durch den Wald kommt man zu einer Hochfläche die die Grieralm und den Griersee beherbergt. Dort hat man auch Ausblick auf den Hintertuxer Gletscher. Rodeln ist nur zu bestimmten Zeiten gestattet (siehe Tabelle unten), ansonsten dürfen Taxis (nicht aber private PKW) fahren mit denen man sich den Aufstieg sparen kann (Taxi Siegfrieds +43-5287-86900). Die Rodelbahn wird täglich präpariert. Es herrscht Helmpflicht.

Fahrerlaubnis von und zur Grieralm für Taxi und Anrainer. Rodelverleih direkt auf der Alm.
Betriebszeiten Rodelbahn: Anfang Dezember bis April.
von 10.00 - 13.00 Uhr, 16.00 - 17.00 Uhr und 19.00 - 21.30 Uhr.
Rodelzeiten von 13.30 - 15.30 Uhr, 17.30 - 18.30 Uhr, ab 22.00 Uhr.
Achtung: Montag Ruhetag

Hütten

Grieralm

Betreiber:Thomas und sein Team
Seehöhe:1786m
Tel:00436764717004
Email:
Web:https://www.grieralm.tirol/wintersport/
Mehr Details

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Christophorus Linie 4104, Intervall wetterbedingt.

Anreise mit dem Auto

Am gebührenfreien Parkplatz haben ca. 10 Autos platz. 

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten