© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Erlebnis-Rodelbahn Semmering

Länge3100 m
Gehzeit-
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
Lawinengefahrkeine Angabe
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1340 m
Höhe unten980 m
Höhenmeter360 m
Gefälle Ø11,6 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeGondel

Aktuelle Berichte

Derzeit sind noch keine Berichte für die Rodelbahn Erlebnis-Rodelbahn Semmering vorhanden!

Allgemeines

Der obere Anfang der Rodelbahn ist ein kurzes Gehstück auf der Schipiste vom Liechtensteinhaus auf 1340 m Seehöhe entfernt. Der obere, etwas flachere Teil der Rodelbahn, der durch längere gerade Wegstücke charakterisiert ist, mündet in einem kurzen Tunnel. Danach befindet sich die Enzianhütte, der zugleich die Hälfte der Strecke markiert. In moderater Steigung erreicht der untere Teil nach einigen Kurven den Parkplatz vom Schigebiet Hirschenkogel. Die Rodelbahn ist bei Nacht beleuchtet. Auf der Rodelbahn herrscht Fahr- und Gehverbot. Um Rodeln zu "gehen" muss man die Kabinenumlaufbahn benutzen, ein getrennter Aufstieg ist nicht vorhanden. Abendkarten und Punktekarten sind wahlweise an der Kasse beim Lift erhältlich.

Lage: Die Rodelbahn befindet sich ca. 100 km SSW-lich von Wien direkt in Semmering an der Passhöhe.

Hütten

Enzianhütte

Betreiber:Sandra Weber
Seehöhe:1150 m
Tel:+43-2664-2383
Email:info@enzianhuette-semmering.at
Web:http://www.enzianhuette-semmering.at
Mehr Details

Liechtensteinhaus

Seehöhe:1350 m
Tel:+43-2664-2343
Email:LiechtensteinhausPolleres@aon.at
Web:http://www.liechtensteinhaus.at
Mehr Details

Streckenverlauf

Rodelbahn
Lift

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anreise mit der Bahn:

  • Von Wien Südbahnhof über Wiener Neustadt auf den Semmering fahren täglich beinahe im Stundentakt Züge der ÖBB (Fahrzeit ca. 1,5 Std.).
  • Von Bruck an der Mur/Mürzzuschlag fahren täglich - ebenfalls beinahe im Stundentakt - Züge der ÖBB.
  • Die Fahrpläne sind unter http://www.oebb.at/ abrufbar.

Anreise mit dem Bus:

  • Aus Richtung Bruck an der Mur über Mürzzuschlag verkehrt die Linie 180 (Verkehrsnummer 6617) auf den Semmering. Die näheste Haltestelle heißt "Semmering Landesgrenze" (47.632875 N 15.829731 E).
  • Aus Richtung Wien fährt das Reiseuntenehmen Blaguss an Samstagen zum Nachtschilauf auf den Semmering.
    • Abfahrt: 16.30 Uhr Schwedenplatz, Nachtbushaltestelle. 16.45h VIB (Vienna Bus Terminal), Erdbergstrasse 200a, Haltestelle 2
    • Rückfahrt: 22.30h Semmering. Start: Ab 01.12.2007 bis 29.03.2008 (bei entsprechender Schneelage)

Anreise mit dem Auto

Anfahrt von Wien: Von Wien über die Südautobahn (A2) bis Knoten Seebenstein, auf der Semmering Schnellstrasse (S6) bis zur Abfahrt Maria Schutz, dann noch ca. 3,5 km bis auf die Passhöhe. Gleich nach dem Ortsanfang folgen wir der Beschilderung zum großen Parkplatz vom Schigebiet links der Straße (100 km oneway).

Anfahrt aus dem Mürztal: Auf der Semmering Schnellstraße (S6) bis Spital am Semmering; hier abfahren und auf die Semmering Ersatzstraße (B306) wechseln. Weiter bis auf die Passhöhe fahren. Rechterhand befinden sich die Liftanlagen vom Hirschenkogel, auf dem Parkplatz können auch Rodler ihr Auto abstellen.

  • Parkplatz: 47.631653 N 15.829527 E; Höhe: 980 m
  • Entfernung:
    • Von Wien (Westbahnhof): 92,2 km
    • Von Graz (Hauptbahnhof): 103 km

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten