© winterrodeln.org

zu Favoriten hinzufügen

Christlum

Schwierigkeit
Leicht
Mittel
Schwer
Betreiber
Hochalmlifte Christlum
Logo Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel
Ausgezeichnet mit Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel!
Länge2700 m
Gehzeit75 Minuten
BeleuchtungJa
RodelverleihJa
Lawinengefahrkaum
Öffentliche AnreiseJa
Höhe oben1295 m
Höhe unten950 m
Höhenmeter345 m
Gefälle Ø12,8 %
Aufstieg getrenntNein
AufstiegshilfeSonstige

Aktuelle Berichte

08.04.2021
von steffl
Mittelmäßig
Details
die rodelbahn wurde hinauf bis zur christlum alm mit dem schneepflug abgezogen, jedoch nicht präpariert. in der bahnmitte war es einigermaßen fest und daher ging es langsam bis runter ins tal, der zielschuss war sogar mit dem pistengerät perfekt hergerichtet.

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Allgemeines

Diese Rodelbahn liegt im Schigebiet Christlum und führt in mehreren Serpentinen durch den Wald von der Tal- zur Bergstation der 4-er Sesselbahn Bubble. Wer sich einen womöglich schweißtreibenden Aufstieg also ersparen will, kann gemütlich mit dem Lift zum oberen Start auffahren. Die Bahn wird von den Bergbahnen betrieben und auch - bei Bedarf sogar mit Kunstschnee - präpariert.
Die Rodelbahn quert mehrmals die Schipiste (jeweils mit "Stopp"-Schilder vor der Querung). Im oberen Abschnitt verlaufen Rodelbahn und Schipiste ein gutes Stück parallel (nicht getrennt voneinander) über eine breitere Schneise durch den Wald.

Diese Tatsache erfordert erhöhte Aufmerksamkeit seitens der Rodler, Schifahrer und Snowboarder um Unfälle zu vermeiden. Bei unserer Begehung zur Aufnahme der Bahn knapp vor Liftbetriebsschluss sind und mehr Schifahrer und Snowboardfahrer auch auf den "nur-Rodelbahn"-Abschnitten entgegengekommen als Rodler (auch Schikurse).

Der Naturrodelbahn Christlum wurde 2011 vom Land Tirol das

Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegel

verliehen und die Laufzeit 2020 um weitere 5 Jahre verlängert.

Lage: Achenkirch am Achensee/Hochalmbahnen Christlum

Hütten

Christlum Alm

Betreiber:Hochalmlifte Christlum GmbH
Seehöhe:1233 m
Tel:+43-5246-6388
Email:christlum-alm@aon.at
Web:http://www.christlum.at/
Mehr Details

Riederberg Stüberl

Betreiber:Dengg Magdalena
Seehöhe:1260 m
Tel:+43-676-4449773
Email:info@riederbergstueberl.at
Web:www.riederbergstueberl.at
Mehr Details

Streckenverlauf

Gehweg
Rodelbahn
Lift

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Bahn kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Von der Haltestelle Achenkirch Christlum sind es - so wie vom Parkplatz - ca. 5 bis 10 Gehminuten zur Rodelbahn.

Anreise mit dem Auto

Die Rodelbahn liegt direkt beim Schigebiet Christlum/Achenkirch. Zu erreichen zum Beispiel über die A12 bis Ausfahrt Zillertal/Achensee und dann weiter auf der B181 bis Achenkirch. Parken kann man gratis auf dem Liftparkplatz oder auf einem weiteren Parkplatz ein Stück dahinter. Zur Rodelbahn gelangt man vom Parkplatz in ca. 5min (Weg mit den Laternen oberhalb des Parkplatzes).

  • Parkplatz: 47.512741 N 11.697548 E; Höhe: 948 m
  • Entfernung:
    • von Innsbruck (Hauptbahnhof): 60.3 km
    • von München (Hauptbahnhof): 89.3 km

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Neuen Bericht verfassen

Bitte beachten Sie unsere Beurteilungskriterien

Meine Favoriten