Bild: © Silvia Seebacher

Haag Alm

Betreiber
Familie Astner

Am Hang des Feldalphorns, auf 1.350 m gelegen befindet sich die Haag Alm.

Hier finden sowohl Rodler und Winterwanderer, als auch Skifahrer und Snowboarder eine gemütliche Einkehrgelegenheit. Auf der großen Sonnenterasse mit Rundblick übers ganze Brixental, oder im reizvollen Restaurant mit Rodlerbar-Galerie können sie stets Köstlichkeiten aus Küche und Keller genießen.

Sehr begehrt ist weiters die Naturrodelbahn welche von Hopfgarten aus, über den Penningberg zu erreichen ist.
Ausgangspunkt für die Haagalm ist der Parkplatz am Innerpenningberg. Von dort erwandern Sie mit ihrer Rodel den romantisch verschneiten Bergwald am Innerpenningberg Richtung Haagalm.

Die Rodelpartie bei Tag oder bei Mondschein geht über eine ca. 4 km lang, bestpräparierte und schneesichere Bahn. 

Weitere Infos zu den aktuellen Öffnungszeiten finden Sie HIER.

Achtung: Gemeinsamer Aufgang und Abfahrtsweg

In der Kelchsau, am Hang des Feldalphorns, auf 1350 m gelegen, befindet sich die Haagalm.

Dort angelangt beeindruckt der wunderbare Ausblick auf die umliegenden Berge.
Die Abfahrt führt Sie dann wieder zurück ins Tal auf der 4 km langen Rodelbahn. 

Weitere Infos zu den aktuellen Öffnungszeiten finden Sie HIER.

Achtung: Gemeinsamer Aufgang und Abfahrtsweg

Rodelbahnen

Rodelbahn Haag Alm

© winterrodeln.org unter der GNU-FDL Lizenz.

Meine Favoriten